Sie benutzen noch Internet Explorer? Wir empfehlen auf einen modernen Browser wie Chrome, Firefox, Opera oder Vivaldi umzusteigen.

Jugendkapelle

Die Jugendkapelle Oberwolfach (JKO) wurde 2007 unter der Leitung des Vizedirigenten Thomas Rauber gegründet und besteht aktuell aus ca. 20 Mitgliedern. Seit 2020 steht sie unter der Leitung von Ashley Pöndl, der Frau des Dirigenten der TKO.

Die Jugendkapelle dient als wichtiger Bestandteil unserer Jugendarbeit und stellt einen großen Meilenstein in jeder Jungmusikerkarriere da. Als Voraussetzung, dass man in der Jugendkapelle mitspielen darf dient das Juniorabzeichen, welches die jungen Musiker bei ihrer Dirigentin in einer Prüfung ablegen. Ziel der Jugendkapelle ist es, die jungen Musikerinnen und Musiker an das Zusammenspielen in der Kapelle, das Spielen vor Publikum und an das Vereinsleben heranzuführen. Dazu gehören die wöchentlichen Proben sowie auch gemeinsame Ausflüge.

Im Terminplan der JKO stehen jährlich ca. 3-5 Auftritte. Die Highlights sind vor allem der Auftritt beim Sommerfest der TKO, das Konzert beim der Vorspielnachmittag und das Jahreskonzert der JKO jedes Frühjahr, bei dem unser Nachwuchs sein Können mit anspruchsvollen Stücken, und vor großem Publikum, unter Beweis stellt.